Cacao Zeremonien

Cacao wurde bereits bei den Mayas, Azteken und Inkas als Nahrung der Götter bezeichnet und immer dann als Heilpflanze eingesetzt, wenn es darum ging, die Herzen der Menschen zu öffnen, um wieder mit dem Planet in Zustand der Harmonie zu kommen. Cacao wird die feminine Energie zugeordnet und dient der Herzöffnung und Verbindung zu der universellen Liebe und Wahrheit.

Cacao als Heilpflanze wird als 100 %igen Rohcacao eingenommen und hat einen sehr bitteren Geschmack. Nicht wie andere Heilpflanzen aus Mittel- und Südamerika, hat Cacao keine halluzinogene Wirkung. Cacao balanciert die Energien, öffnet das Herz, um wahre Verbindung zu allem zu erschaffen. Lady Cacao, wie sie auch gennant wird, führt dich zu deiner inneren Wahrheit, verbindet dich mit deinem wahren Selbst und löst dadurch auch Blockaden und Emotionen.

Auf physischer Ebene nährt uns Cacao mit Eisen, Magnesium, B-Vitaminen und wertvollen Antioxidantien. Cacao bewirkt eine stärkere Durchblutung und ist daher gut für unser Cardio-vasculäres System. Durch Cacao werden Dopamin und Endorphine augeschüttet und das sogennante Bliss-Molekül, dass wie eine Flut guter Energie wahrnehmbar ist. Die Bitterkeit wirkt auf die Leber, dort wo wir auch die tieferen Verletzungen und Verbitterungen von Herzverletzungen erfahren haben.

Mehr zu Lady Cacao findest du auch in meinem Blog: Klick hier

 

Cacao Zeremonien

In den Cacao-Zeremonien schaffen wir einen heiligen Raum, in dem wir uns mit unseren Absichten, Intentionen und Dankbarkeit mit der Heilpflanze verbinden. Wir schaffen eine Herzverbindung und lassen uns von der Energie in die Tiefe unseres wahren Seins führen. Cacao führt uns zur Tür, wird uns aber niemals hindurch stossen. Es ist eine sehr sanfte Pflanze.

 

Mit Klangmeditation

Hierfür verwende ich Kristallklangschalen in 432 Hz Frequenz, welches eine sehr heilsame Frequenz ist. Mit den Kristallklangschalen wird so ein Klangbad gebildet, welche tiefe Entspannung, Heilung und Manifestation auf allen Ebenen aktiviert und begünstigt. Zusammen mit der herzöffnenden Cacao-Pflanze, tritts du in den heiligen Raum deiner Selbst, um dich dort in hohe Frequenzen zu schwingen.

 

Cacao Zeremonie als Privat Event

Eine Cacao Zeremonie kann auch als private Gruppe gebucht werden. Mindestanzahl 6 Personen. Details auf Anfrage.

 

Weitere Infos & Anmeldung

Wann: Cacao Zeremonie mit Klangmeditation: 

Freitag, 22. März 2024 von 19.00 Uhr bis ca. 20.45 Uhr

 

Wo: Praxis simply be: Tillierstrasse 22, 3005 Bern
Kosten: Mit Klangmeditation: 50 Franken pro Abend
Mitnehmen und Vorbereitung:  bequeme Klamotten, vorhanden sind Decken, Yogamatten, Kissen.
Wichtig: vor der Cacao Zeremonie solltest du ca. 1.5 Stunden vorher nichts mehr Essen, optional kannst du dich mit einer veganen/vegetarischen Ernährung zwei bis drei Tage darauf vorbereiten. Die Heilpflanze fängt meist schon Tage zuvor mit dir an zu arbeiten. Nimm kein Alkohol oder Koffein an diesem Tag zu dir und trinke viel Wasser an dem Tag.
Anmeldung: E-Mail an solange@praxissimplybe.ch, über Kontaktformular oder über Mobil-Nr. +41 77 441 81 03.
Kontraindikationen: Personen mit sehr hohem Blutdruck oder starken Herz-Kreislaufbeschwerden, Epilepsie, in Einnahme von Antidepressiva, psychotischen Vorgeschichten oder während Schwangerschaft und beim Stillen sollten in der Regel nicht an den Zeremonien teilnehmen. Die Zeremonien sind keine Therapie oder Ersatz dafür.
weiter zur Anmeldung zurück zu Cacao Zeremonien

Teile diesen Beitrag / Share this blog

© 2024 All rights reserved - Solange Caviezel

Log in with your credentials

Forgot your details?